Waldbaden_Februar

Kraft tanken durch Waldbaden

„ShinrinYoku“ wird im englischen mit „forest bathing“ oder im Deutschen mit „Waldbaden“ übersetzt.

Ich verstehe Waldbaden als „Eintauchen in die Natur des Waldes“ um Kraft zu tanken, Entspannung zu finden und die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.

Also für mich ist es eine „Auszeit in der Einheit“ und genau das steht bei meinen Waldbaden-Retreats an oberster Stelle.

Ich liebe die Natur und begleite dich gerne mit erfrischenden Leichtigkeitsübungen, achtsamen Wahnehmungsübungen und geführten Meditationen. Lass dich darauf ein und nimm neue Impulse mit in deinen Alltag.

                                     Bis bald beim „Waldbaden

Egal wie du dir deine Auszeit vorstellst, wir begleiten dich nach individuellen Bedürfnissen.

Mit Ruhe und Gelassenheit – durch die Natur – zum inneren Ausgleich.

Waldspaziergang